Fruity Bowl mit Couscous und Hähnchen
Portionen
4
Portionen
4
Zutaten
Anleitungen
  1. Wasser in einen Kochtopf geben, mit Salz würzen und aufkochen lassen. Den Couscous mit dem kochenden, leicht gesalzenen Wasser übergießen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Mit Curry abschmecken.
  2. Cashewkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten, abkühlen lassen und anschließend grob hacken.
  3. Hähnchenbruststreifen kurz mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer anbraten und zur Seite stellen.
  4. Für das Dressing die Himbeeren antauen lassen. Anschließend den Essig mit den Himbeeren sämig pürieren. Rapsöl langsam unter ständigem Mixen zufügen, so dass ein cremiges Dressing entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Rezept Hinweise

Tipps zum Anrichten

Den Salat mittig in einer Schüssel platzieren. Äpfel-, Melonen-, Paprikastücke sowie Hähnchenbruststreifen und Granatapfelkerne rundherum sortenrein zugeben.

Anschließend Blaubeeren & Cashewkerne darüber streuen.

Zum Schluss die „Fruity Bowl“ mit Himbeerdressing servieren.